E-Mail Twitter facebook instagram
WNE
WNE

Aktuelles

24. 05. 2011

NRW-Umweltminister Johannes Remmel lässt in einer aktuellen Stellungnahme keinen Zweifel daran, welche Bedeutung die Windenergie künftig im bevölkerungsreichsten Bundesland bekommen soll: „Nordrhein-Westfalen ist, obwohl ein dicht besiedeltes Bundesland, ein hervorragender Windenergiestandort, denn selbst die rund 18 Mill. Einwohner nutzen nur rund ein Viertel der Fläche Nordrhein-Westfalens. weiterlesen

Quelle: Siegener Zeitung